11. Juli 2022 - Hessischer Basketball Verband

3x3 LOTTO Hessen-Tour vor großem Publikum in der Hanauer Innenstadt

Am vergangenen Wochenende fand das letzte Qualifikationsturnier für die 3x3-Hessenmeisterschaft im Rahmen der 3x3 LOTTO Hessen-Tour 2022 statt.
Für den letzten Tour Stop ging es nach Hanau auf den Freiheitsplatz, bevor am kommenden Wochenende die 3x3-Hessenmeisterschaft in Weiterstadt stattfindet. Mitten in der Stadt von Hanau wurden gemeinsam mit der TG Hanau zwei der mobilen 3x3-Courts des HBV auf dem Freiheitsplatz aufgebaut. Bereits am Freitag war das Interesse groß. Viele Besucher und Hanauer kamen sich das Training der TG Hanau anschauen und freuten sich bereits auf das 3x3-Wochenende mit einem vollgepackten Turnier und 55 Teams.

►hier weiterlesen

11. Juli 2022 - Hanauer Anzeiger

3x3-Basketball: Teilnehmer an der Hessenmeisterschaft auf dem Freiheitsplatz ermittelt

Basketball – Bei perfektem Basketball-Wetter wurde der Freiheitsplatz am Wochenende Schauplatz eines großen Basketballturniers im Modus 3x3. Der Wettbewerb im Rahmen der Hessen-Tour des Hessischen Basketballverbands wurde von der Turngemeinde Hanau organisiert.

►hier weiterlesen

  • Aikido
  • Baby- und Kleinkinderschwimmen
  • Badminton
  • Basketball
  • Bogensport
  • Boxen
  • Cheerleading
  • Fechten
  • Gesundheitssport
  • Gymnastik und Fitness
  • Handball
  • Hapkido
  • Hockey
  • Ju Jutsu
  • Leichtathletik
  • Rope-Skipping
  • Schwimmen
  • Ski
  • Tanzen
  • Tennis
  • Tischtennis
  • Triathlon
  • Turnen
  • Volleyball
  • Wandern

3x3 Überblick

Spielform

3 gegen 3

ein Halbfeld

ein Korb

Dynamisch

10 min – ein Spiel

12 sek – ein Angriff

maximal 21 Punkte

Event

Location am Freiheitsplatz

Non-Stop Musik

Rahmenprogramm

 

3x3 Übersicht

Die neue Spielform 3x3 im Basketball, die auf öffentlichen Plätzen im Freien stattfindet, feierte mit den Youth Olympic Games 2010 in Singapur ihre Premiere. Bei dieser neuen Disziplin wird 3 gegen 3 auf lediglich einen Korb mit einer Angriffszeit von 12 Sekunden gespielt. Durch die kurze Angriffszeit und das Spiel auf einen Korb entstehen schnelle und dynamische Spiele, die dem 3x3 ihren besonderen Reiz verleihen. Mit der Schaffung eines einheitlichen Regelwerks wurde die Grundlage für offizielle Events und Weltmeisterschaften gelegt.

Zudem wurde schnell seitens der FIBA ein weltweit einheitliches System entwickelt, um mithilfe von Ranglistenpunkten die Vergleichbarkeit der Spieler/-innen in einem „Individual Ranking“ und Nationen in dem „Federation Ranking“ zu gewährleisten.

Veranstalter haben auf der Plattform der FIBA die Möglichkeit, offiziell anerkannte 3x3-Turniere, sogenannte „FIBA endorsed“ Turniere, kostenfrei zu organisieren, bei denen Spieler/-innen wertvolle Ranglistenpunkte sammeln können.
Die Turniere haben sich längst zu großen Events gewandelt. Neben dem eigentlichen Turnier wird mit Dunking-Contests, DJ´s und vielen weiteren Attraktionen ein umfassendes Rahmenprogramm integriert.

In Deutschland wird seit 2013 seitens des DBB eine deutsche Meisterschaft im 3x3 ausgetragen. Mit Auswahlmannschaften nahm der DBB im Senioren- und Jugendbereich an Welt- und Europameisterschaften teil. Auch war Deutschland bereits mit der Jugendauswahl bei den olympischen Jugendspielen 2010 und 2014 vertreten.

Weitere Entwicklungen der neuen Basketballdisziplin und dem Spiel finden Sie in der
Zusammenfassung des DBB hier.