• Aikido
  • Baby- und Kleinkinderschwimmen
  • Badminton
  • Basketball
  • Bogensport
  • Boxen
  • Cheerleading
  • Fechten
  • Gesundheitssport
  • Gymnastik und Fitness
  • Handball
  • Hapkido
  • Hockey
  • Inlinehockey
  • Ju Jutsu
  • Leichtathletik
  • Rope-Skipping
  • Schwimmen
  • Ski
  • Tanzen
  • Tennis
  • Tischtennis
  • Triathlon
  • Turnen
  • Volleyball
  • Wandern

(15.05.2019) - Abteilungsgrillfeier am Sonntag 16.06.2019

Wie bereits angekündigt ("save the date") rückt der Termin für die Abteilungsgrillfeier "Kampfsport" immer näher. Um besser planen zu können, bitten wir im Vorfeld um eine verbindliche Essensbestellung mittels entsprechendem <Formular>.
Es würde uns sehr freuen, wenn auch zahlreiche Salat und/oder Kuchen-/Nachtischspenden eingehen würden.

(03.05.2019) - Einsteigerkurs Kinder ab 08.05.2019

Wie im Februar bereits angekündigt, startet ab 08.05.2019 wieder ein Ju-Jutsu Einsteigerkurs für Kinder im Alter von 6-12 Jahren
Nähere Infos erhaltet Ihr <hier>.

(18.04.2019) - Selbstverteidigung für Frauen von Frauen

Ab 15.05.2019 neues Kursangebot der TG 1837 Hanau a.V., Abteilung Ju-Jutsu.
Nähere Infos erhaltet Ihr <hier>.

(24.03.2019) - Neue, lizenzierte Kursleiterin Frauen SV (Selbstverteidigung)

Kerstin Engel hat nach Abschluss der Ausbildung und bestandener Prüfung die Lizenz "Kursleiterin Frauen SV" erhalten.
Die Ausbildung wurde mit einer theoretischen Prüfung und einer Teamlehrprobe abgeschlossen.

Herzlichen Glückwunsch.

(19.02.2019) - Einsteigerkurs Kinder ab 25.02.2019 und ab 08.05.2019

Ab 25.02.2019 startet wieder ein Ju-Jutsu Einsteigerkurs für Kinder im Alter von 6-12 Jahren
Nähere Infos erhaltet Ihr <hier>.

Schon mal vormerken ...
Ab 08.05.2019 startet ein weiterer Ju-Jutsu Einsteigerkurs für Kinder im Alter von 6-13 Jahren - dann immer Mittwochs von 17:00-18:30!
(Nähere Infos folgen).

(13.01.2019) - Sportassistentenausbildung Schwerpunkt Kinder- und Jugendtraining ...

Cem Kumlu hat an der diesjährigen Ausbildung zum Sportassistenten mit Schwerpunkt Kinder- und Jugendtraining teilgenommen.
Zukünftig wird er die entsprechenden Einheiten des Kindertrainings neben den erfahrenen Trainern mit betreuen.

(22.10.2018) - Vereinsprüfung in der Erwachsenen-Gruppe

Am Freitag den 28.09.2018 stellten sich fünf Prüflinge der Erwachsenengruppe einer vereinsinternen Gurtprüfung, d.h. die Prüflinge konnten vor einem Prüfer aus den eigenen Reihen ihre Prüfung zum nächst höheren Kyu-Grad ablegen. Die Prüfung fand im Dojo mit dem Prüfer Andreas Kircher statt. Andy prüfte nicht nur die gurtrelevanten Techniken, sondern auch das Angriffs- und Partnerverhalten. Unsere Ju-Jutsukas zeigten alle geforderten Techniken und legten eine gute Prüfung ab.
Rachid El-Masaoudi, Bernd Winkelbauer und Viktor Topic erhielt den 5. Kyu (Gelbgurt), Andreas Frischkorn erarbeitete sich den 4. Kyu (Orangegurt) und Kolja Erdmann den 3. Kyu (Grüngurt).Herzlichen Glückwunsch an alle fünf und weiter so!!!

Text: Regina Bergmann
Bildunterschrift: von Links: Rachid El-Masaoudi (gelb), Bernd Winkelbauer (gelb), Andy Kircher (Prüfer), Kolja Erdmann (grün) und Andy Frischkorn (Orange).
Viktor Topic (gelb) ist nicht auf dem Bild.

(09.06.2018) - Bestandene Gürtelprüfung auf Landesebene

Am Samstag den 09.06.2018 stelle sich Marlon Kircher (alleine als einziger Prüfling der TGH) den beiden Prüfern des hessischen Ju-Jutsu Verbandes (HJJV) in Wiesbaden um seine erste Prüfung zum 2. Kyu (Blaugurt) auf Landesebene abzulegen.
Bei extrem warmen Bedingungen und wenig frischem Sauerstoff war die 4 stündige Prüfung eine anstrengende Angelegenheit. Wie aufgrund der langfristigen und intensiven Vorbereitung (mit Trainer und Papa Andy) auch zu erwarten war, bestand Marlon die Prüfung und kann nun mit Stolz den "Blaugurt" tragen.
Herzlichen Glückwunsch

(04.01.2018) neue Trainingseinheit für Jugendliche

Ab Freitag den 19.01.2018 bieten wir eine neue Trainingseinheit für Jugendliche (ab ~15 Jahren nach Absprache) von 19:00 - 20:30 Uhr im Dojo der Hessen-Homburg-Halle an. Die Einheit soll sowohl den Übergang zwischen "Kinder" und Erwachsenen erleichtern, als auch eine perfekte Vorbereitung auf eine ggf. anstehende Landesprüfung sein. Der verantwortliche Trainer für diese Einheit wird Andreas Kircher.