• Aikido
  • Baby- und Kleinkinderschwimmen
  • Badminton
  • Basketball
  • Bogensport
  • Boxen
  • Cheerleading
  • Fechten
  • Gesundheitssport
  • Gymnastik und Fitness
  • Handball
  • Hapkido
  • Hockey
  • Ju Jutsu
  • Leichtathletik
  • Rope-Skipping
  • Schwimmen
  • Ski
  • Tanzen
  • Tennis
  • Tischtennis
  • Triathlon
  • Turnen
  • Volleyball
  • Wandern

Fragen rund um den City-Triathlon-Hanau

Sie finden hier eine Auflistung der häufigsten Fragen und deren Antworten.

Sportordnung der DTU (Deutsche Triathlon Union)

Der Teilnehmer einer genehmigten Triathlonveranstaltung hat die Regeln der DTU-Sportordnung zu befolgen - siehe folgenden Link:
[Sportordnung DTU]

Ab wann wird die Anmeldung geöffnet?

Die Anmeldung für den 9. City-Triathlon-Hanau in 2020 wird am 01. Februar 2020 um 12:00 Uhr geöffnet!

Gibt es ein Mindestalter, oder kann jeder am CTH teilnehmen?

Leider ist für die Teilnahme am CTH die Volljährigkeit (18 Jahre) die Grundvoraussetung.
(als Stichtag gilt der Wettkampftag, nicht das Anmeldedatum oder das Geburtsjahr!)
Eine Anmeldung ist somit erst ab Jahrgang 2002 möglich.

Benötige ich einen Startpass oder eine Tageslizenz?

Nein! Da es sich um einen Sprint-/Jedermann-Triathlon handelt, braucht Ihr keinen Startpass oder Tageslizenz.

Bis zu welchem Zeitpunkt kann ich mich für den 9.City-Triathlon-Hanau anmelden?

Anmeldeschluß für den 9. City-Triathlon-Hanau in 2020 ist der 16. August 2020 (23:59 Uhr), sofern das Teilnehmerlimit nicht vorher erreicht wird!

Online-Anmeldung geschlossen - Kann ich mich vor Ort anmelden?

Nach dem Erreichen der Teilnehmerlimits bzw. nach Anmeldeschluß ist eine Onlineanmeldung nicht mehr möglich.

Wie wird meine Wettkampfzeit ermittelt?

Die Zeitnahme erfolgt durch unseren professionellen Partner für Zeitnahmen bei Sportveranstaltungen MA:XX Timing durch ein entsprechendes Fußtranspondersystem.
Der Transponder wird vom Veranstalter für die Zeit des Wettkampfs gestellt. Zur Befestigung des Transpondersystems am Fußgelenk benötigt der Athlet ein entsprechendes Klett- / Neoprenband (bei Anmeldung zu bestellen - falls nicht vorhanden).

Wann stehen die Startzeiten / Einteilung in Startgruppen fest?

Startzeiten des 9. CTH 2020:

BLOCK 1 = Schwimmstart 09:00 Uhr / Rad-CheckIn bis 08:15 Uhr / Wettkampfbesprechnung 08:30 Uhr
BLOCK 2 = Schwimmstart 09:30 Uhr / Rad-CheckIn bis 08:45 Uhr / Wettkampfbesprechnung 09:00 Uhr
BLOCK 3 = Schwimmstart 10:00 Uhr / Rad-CheckIn bis 09:15 Uhr / Wettkampfbesprechnung 09:30 Uhr
BLOCK 4 = Schwimmstart 10:30 Uhr / Rad-CheckIn bis 09:45 Uhr / Wettkampfbesprechnung 10:00 Uhr
BLOCK 5 = Schwimmstart 11:00 Uhr / Rad-CheckIn bis 10:15 Uhr / Wettkampfbesprechnung 10:30 Uhr
BLOCK 6 = Schwimmstart 11:30 Uhr / Rad-CheckIn bis 10:45 Uhr / Wettkampfbesprechnung 11:00 Uhr

Nach Schließung der Anmeldung am 16. August (23:59 Uhr) werden wir die Starterlisten mit Startgruppen- & Bahneinteilung erstellen. Diese Listen werden voraussichtlich dann innerhalb weniger Tage "hier" online verfügbar sein.

Ich kann nicht Starten. Bekomme ich mein Startgeld zurück?

Nein. Dies ist leider nicht möglich.
(siehe Ausschreibung unter [Startgeld:] "... Bei Nichtteilnahme wird das Startgeld nicht zurückerstattet...."
Diese Regelung gilt leider auch bei Vorlage eines ärztlichen Attests.

Wieviele Athleten bilden eine Staffel?

Eine Staffel besteht aus mindestens 2, maximal 3 verschiedenen Startern.
Hinweis gem. Sportordnung:
"Bei einer Staffel müssen mindestens zwei Teilnehmer an den Start gehen. Es dürfen
von einem Teilnehmer keine zwei Strecken nacheinander absolviert werden
"

Müssen alle Teilnehmer (auch Staffel) volljährig sein?

Leider ja! Aus versicherungsrechtlichen Gründen müssen ALLE Teilnehmer des CTH - somit auch Teilnehmer die im Rahmen einer Staffel teilnehmen - zum Zeitpunkt des Wettkampfs volljährig sein (siehe hierzu Ausschreibung).

Benötige ich alle Namen der Staffelteilnehmer bereits zur Anmeldung?

Ja, allerdings können Änderungen auch noch später vorgenommen werden.
Einfach eine Mail an tgh.city-triathlon[at]unitybox.de

Gibt es eine Verpflegung während des Rennens?

Ja, auf der Laufstrecke gibt es Wasser und im Zielbereich für die Athleten Wasser, Iso, Alkoholfreies Bier sowie Obst.

Ist das Musikhören (iPod o.Ä.) während des Wettkampfs erlaubt?

NEIN, aus Sicherheitsgründen dürfen keine Musikplayer o.Ä. eingesetzt werden!
Hinweis gem. Sportordnung:
"Die Wettkampfteilnehmer haben dem Wettkampfgeschehen jederzeit volle
Aufmerksamkeit zu widmen. Es ist verboten, Geräte jeglicher Art zu benutzen, die von
der Wahrnehmung der Umgebung ablenken
"

Wie viele Runden sind auf den jeweiligen Strecken zu absolvieren?

Schwimmen: 11 Bahnen á 50m (=550m)
Radfahren: 2 Runden á ca. 10Km (=20Km)
Laufen: 4 Runden á 1,25Km (=5Km)

Muss ich die gestellte/zugewiesene Bademütze tragen?

Ja, denn anhand der Farbe der Bademütze werden die TN für das Zählen der Runden unterschieden!

Sind Neoprenanzüge beim Schwimmen erlaubt?

Nein!

Sind Schwimmanzüge erlaubt?

Hinweis gem. Sportordnung:
"Ist das Schwimmen mit Kälteschutzanzug verboten, darf die Schwimmbekleidung
keinen Auftrieb erzeugen
"

Muss ich beim Radfahren einen Helm tragen?

Definitiv JA - Sicherheit geht vor.
Hinweis gem. Sportordnung:
"Bei allen Wettkämpfen ist ein radsportspezifischer Helm mit geschlossenem
Kinnriemen zu tragen
"

Sind alle Arten von Fahrräder erlaubt?

Nein! Liegeräder, Dreiräder und Spezialumbauten sind nicht erlaubt.

Außerdem sind auch keine E-Bikes (Elektrofahrräder/E-Fahrrad, eRad oder ähnliche Bezeichnung) zugelassen, die von einem Elektromotor angetrieben werden. Ferner sind Pedelecs somit auch nicht zugelassen.
Ebenfalls nicht zulässig sind Fixies (starrrer Gang ohne Freilauf und Bremse).
Kein Problem sind (neben Rennrad und Triathlonrad): Citybikes, Hollandräder, Mountainbikes. Voraussetzung für ALLE Räder ist die Verkehrstüchtigkeit.
Hinweis gem. Sportordnung:
"Jeder Wettkampfteilnehmer ist für die technische Sicherheit seiner Ausrüstung selbst
verantwortlich und hat darauf zu achten, dass sie den Ordnungen der DTU entspricht
"

Ist das Windschattenfahren erlaubt?

Nein! Zuwiderhandlungen werden mit einer Zeitstrafe (1 min.) belegt.
Die Zeit wird auf die Endzeit addiert.
Hinweis gem. Sportordnung:
"Die Dauer der Zeitstrafe beträgt auf der: Sprint-Distanz 1 min."

Wo und wann findet die Wettkampfbesprechung statt?

Die Wettkampfbesprechung findet 30 Min. vor dem Start der jeweiligen Startgruppe statt (bitte Durchsage des Sprechers beachten). z.B. Startblock 2 = Start um 09:30 => Wettkampfbesprechnung um 09:00 Uhr

Gibt es eine medizinische Versorgung?

Der CTH wird, wie in den vergangenen Jahren auch, aller voraussicht nach vom DRK Ortsverein Hanau betreut.